Dienstag, 15. März 2011

Weight Watchers auf Eigenregie - Es geht wieder los ;)

Hi meine Lieben!

Wie ihr ja in den letzten Modeeinträgen sehen konntet, habe ich jetzt einige sehr hübsche Kleider im Schrank *-* Leider leider ist es aber so, dass ich noch nicht so optimal reinpasse und da ja sowieso die Tage nun länger und wärmer werden, werde ich nun wieder mit Weight Watchers auf Eigenregie beginnen =) Als Veganneuling habe ich mir nun ja bewiesen, dass es an Schnuckelzeugs nicht mangelt und man auch durch vegane Ernährung nicht automatisch schlank ist XD Mein Ziel ist nun also: 8-10 kg dürfen gehen. Das habe ich vor 2 Jahren im Frühjahr/Sommer dank WW schon einmal geschafft, war auf knackigen 58 kg bei 1,65 m Körpergröße und sehr happy mit meiner 38 zu der Zeit XD Aber ich weiß auch, dass es an den Prüfungsphasen im darauffolgenden Herbst lag, dass sich die Kilo doch wieder an mir niederschlugen :P Vorher konnte ich mein Gewicht jedoch problemlos halten, was ich bei keiner anderen "Diät" bisher geschafft habe (die meisten Diäten habe ich auch nicht durchgehalten, weil sie einfach zu krass und einfach ungesund waren und man mit Crashdiäten eh nur Wasser verliert).

Ein guter Start in eine neue WW-Phase ist immer ein schönes Büchlein oder Heftchen, in das man reinschreibt, was man so Leckeres gegessen hat ;) Hier ist mein Heftchen:

Und so sah mein Sonntag, also Tag 1, aus:


Ich habe 19 Punkte pro Tag. Die Auflistung von Sonntag ist demnach noch nicht komplett gewesen ^^ Es folgten noch 2 große Tassen Chai Tee mit Sojamilch:


Heute werde ich übrigens zum zweiten Mal meine allerliebste vegane Lasagne machen, ich mache Fotos, versprochen ;D

Habt ihr auch schon mal WW (auf Eigenregie) gemacht? Bei mir ist es mittlerweile so, dass ich nicht einmal mehr den Einkaufsführer benötige sondern alles mit der Formel "Kalorien /60 + Fett/9" überschlage. Das funktioniert sehr gut bei mir, habe damals immer zwischen 0,8 und 1,4 kg pro Woche verloren, obwohl ich faule Socke noch nicht mal Sport gemacht habe XD

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag! Eure Miri

Kommentare:

Nessy hat gesagt…

Ich drücke die Daumen, dass es was wird. Du rechnest noch nach altem Punktesystem, oder? Inzwischen gibt es ja Unmengen Punkte pro Tag. Habe auch schon mehr oder weniger erfolgtreich WW gemacht.

Chaka! LG Nessy

moeri hat gesagt…

@ Nessy: Vielen Dank =D Ja, das ist das System, das vor dem jetzigen galt. Flex Points =) Den Einkaufsführer zum neuesten System habe ich mir auch gekauft, aber da man ja den Eigenbedarf nicht mehr berechnen kann und ich ihn für mich nur schätzen konnte, hat es bei mir nicht funktioniert. Flex Points funktionieren bei mir aber super =) Und Eier, die im neuen System glaube ich bevorteilt werden, esse ich ja eh nicht ;) Hast du damals mit Team oder auch auf Eigenregie gemacht? Liebe Grüße! Miri

Le Marie hat gesagt…

Wie machst du dass denn in EIgenregie? Hast du dir Bücher oder so gekauft? Hab auch überlegt WW zu machen, weil viele ja zufrieden damit sind :)

moeri hat gesagt…

@Le Marie: Ich habe auf Ebay damals den Einkaufsführer ersteigert für ca. 15 Euro. Das ist alles, was man braucht. Mittlerweile brauche ich aber noch nicht mal das. Die Punkteberechnung kann man sich ergoogeln, ich habe sie aber auch auf meinem PC gespeichert =) Es ist wirklich das einzige, was man gut durchhalten kann. Habe das monatelang ohne Probleme machen können =D Liebe Grüße! Miri

Saskia hat gesagt…

Gib mal bei Google "LOGI Pyramide" ein. Die unterste Stufe darfst du soviel essen, wie du willst, die Stufe 2: oft, Stufe 3: selten (z.B. 1x täglich eine kleine Portion) und Stufe 4 sehr selten (ca. 1-2x die Woche)...kein Kalorienzählen nötig. Wenn du viel abnehmen willst, nur von Stufe 1 und 2 ernähren. Die Pyramide geht übrigens auch prima zu veganisieren. ^^

Saskia hat gesagt…

Wenn du dich weiter informieren willst, empfehle ich dir das Buch "Glücklich und Schlank" von Dr. Nicolai Worm. Aber LOGI ist keine Diät, es ist eine lebenslange Ernährungsumstellung und das beste ist: NICHTS ist absolut tabu. Es kommt nur auf die Menge an ^^ Die LOGIaner sagen zwar, dass das nix für Veganer sei, aber das glaube ich nicht. Man kann ja das tierische Eiweiß durch Pflanzliches ersetzen.

Lisa hat gesagt…

Habe auch gerade wieder mit meiner Mama angefangen! Ich finde weight watchers echt sau gut!

http://www.wherethemasksdance.blogspot.com/

kiki hat gesagt…

Die Kanne ist sau süß,von wo ist die ?

moeri hat gesagt…

@ Saskia: Danke! Ich hatte vor ein paar Tagen schon mal genauer nach LOGI-Infos gesucht =) An sich ja nicht unbedingt schlecht, aber die Gewichtung von Milch- und Fleischprodukten finde ich wirklich bedenklich :( Ich denke aber ebenfalls, dass sich das auch als Veganer umsetzen lässt =)

@ Lisa: Yay, das freut mich =D Eine Freundin von mir hat dadurch sogar mehr als 30 kg abgenommen und hat sie nicht wieder zugenommen =) Und bei mir funktioniert es auch einfach gut :)

@ Kiki: Ich habe mir zu Weihnachten eine gewünscht und habe meinem Schatz gesagt, welche Arten von Teekannen und welche Muster und Farben ich mag. Die hier habe ich dann von ihm geschenkt bekommen =) Vielleicht findet sich ja so eine bei Amazon? ;)

Ganz liebe Grüße an euch alle! Eure Miri

Sarina hat gesagt…

Finde es immer sher interessant etwas über Diäten zu lesen, und die Erfahrungen die damit gemacht wurden.
Meiner Meinung nach hört sich diese auch gar nicht ungesund an, weil man ja eigentlich alles essen darf, nur die Portion ist entscheidend.
Ich würde mich sehr freuen wenn du uns auf dem Laufenden haltan würdest und natürlich wünsche ich dir ganz viel Erfolg.

Liebe Grüße

moeri hat gesagt…

@ Sarina: Danke =D Alles klar, ich werde ab und an erzählen, wie es so läuft, und Food-Fotos poste ich ja sowieso regelmäßig ;) Mir hilft WW auch immer genau in der Hinsicht, dass ich weiß, wie viele Süßigkeiten ich z.B. noch essen kann und ich, wenn ich Hunger habe, auch ohne Punkte immer noch Gemüse oder Obst essen kann =) Liebe Grüße auch an dich! Miri

tschieptschiep hat gesagt…

Meine Mama hat das früher in den Treffen gemacht und als ich mal ein bisschen abnehmen wollte, hab ich einfach alle ihre Sachen benutzt. Kochbücher und Einkaufsführer hatte sie damals gekauft. So hab ich letztes Jahr 10 kg abgenommen, ebenfalls ohne Sport :P Das Gewicht habe ich bis heute, also knapp 8 Monate gehalten. Aber ich mag trotzdem wieder anfangen, 8 kg sollen noch weg :) Ich finde, dass man mit WW viel bewusster isst, das ist sehr positiv.
Wünsche dir viel Erfolg! :)
Liebe Grüße

moeri hat gesagt…

@tschieptschiep: Oh, das ist ja toll =D Dann hast du ja direkt Material und jemanden, der sich auskennt =D Ich drücke dir die Daumen und wünsche dir viel Erfolg =) Ich glaube fest daran, dass es bei mir klappen wird. Kann nur sein, dass ich zwischendurch ein paar Tage nicht alles so einhalte, weil ich noch ein paar wichtige Abschlussprüfungen habe und ich leider eine Art "Stressesser" bin. Aber trotzdem bin ich zuversichtlich und es macht ja keinen Sinn, alles hinzuschmeißen, nur weil es mal kurz nicht klappt, sich an die Punkte zu halten ^^ Und ich glaube, es motiviert mich, dass ich es nun auf dem Blog angekündigt habe ;D Liebe Grüße! Miri

Choo hat gesagt…

Huhu :) Ich persönlich liebe WW. Wenn ich das richtig mache und mich dran halte, dann purzeln die Kilos :) Wünsche dir viel Erfolg!

tschieptschiep hat gesagt…

Naja, "jemanden, der sich auskennt" ist jetzt ein wenig übertrieben, sie hat mittlerweile alles wieder drauf, bei ihr hat das nur kurzzeitig gut funktioniert. Aber sie hat auch Sport gemacht, vielleicht liegt's daran :D Aber ich find das System von WW total gut und man sieht sehr schnell Erfolge, sowas brauch ich unbedingt als seeehr ungeduldiger Mensch :P Du hast mich jetzt motiviert, ich hab heute früh nun auch wieder angefangen :) Eigentlich ein sehr blöder Tag, mein Cousin hat heute Geburtstag = Essen ohne Ende ^^ Ich bin auch so ein "Stressesser", wobei es andersrum bei Klausurphasen auch dazu kommen kann, dass ich vergesse was zu essen...entweder das eine Extrem oder das andere :P
Zur Fresh Farmacy: ich bin mir noch nicht sicher ^^ Meine Haut ist schon viel besser geworden, aber ich trau dem Braten noch nicht :P Hast ja gelesen, wie kompliziert meine Haut manchmal ist -.-
Liebe Grüße

JuliKa hat gesagt…

Oh man, ich bin gerade übelst begeistert von deiner Idee! Ich habe früher auch WW gemacht und durch die blöde Prüfungsphase habe ich auch wieder zugenommen. Bis jetzt hatte ich aber noch nicht wirklich nen Anreiz wieder mit dem Abnehmen und bewusst ernähren anzufangen... jetzt ist es so weit, ich mache mit! :):):)

daymee hat gesagt…

4 x 3,5 + 0,5 = 12???

;D

Ich kenne auch nur FlexPoints und das hat bei mir vor ein paar Jahren super funktioniert. Ich überlege auch, wieder damit anzufangen, denn es ist wie bei dir: Prüfungsstress bzw. unregelmäßige Fresserei im Job haben mich leider wieder gezeichnet.

moeri hat gesagt…

@Tschieptschiep: Yay, das freut mich! Ich wünsche dir viel Erfolg =D Und man beginnt ja jeden Tag neu, egal, was am Tag davor war. Jeden Tag kann man aufs neue versuchen, sich an die Punkte zu halten =)

@JuliKa: Cool =D Ich find es klasse, dass ich dich motivieren konnte ;D VIEL ERFOLG <3

@Daymee: XD Ja nee, das liegt einfach an meiner Aufschreibweise. Ich Addiere das davor gleich mit drauf, mache aber nicht extra eine Klammer von ganz oben nach ganz unten, weil sonst die ganze Seite mit Klammern voll wäre =) Wäre toll, wenn du auch mitmachen würdest =D Hast ja jetzt hoffentlich auch wieder deine Ruhe und kannst das gut angehen ;) Bei mir ist das noch so ne Sache, bin erst Anfang Mai frei von Prüfungen :( Aber ich versuche es trotzdem, und wenn es nur zur Vorsorge ist =D

Ganz liebe Grüße an euch alle =D Eure Miri

moeri hat gesagt…

@ Choo: Toll, dass sich doch so viele finden, die WW kennen =D Hätte ich gar nicht gedacht =) Und ja, es funktioniert wirklich, so zu sagen die einzig wahre Diät :P GlG! Miri

Maya hat gesagt…

Das hört sich echt super an, ich glaub ich probiere das ab Montag auch mal*g*

moeri hat gesagt…

@ Maya: Oh klasse, das freut mich =D Alles Liebe und viel Erfolg! Miri

Distanza hat gesagt…

Ich versuche jetzt auch WW auf eigene Verantwortung und hoffe ich schaffe es :D ... und durch des rechnen wird einem ja bestimmt nicht langweilig.. :) ..

moeri hat gesagt…

@Distanza: Das freut mich =) Ich wünsche dir ganz viel Erfolg dabei! Du hast ja nichts zu verlieren, außer dem ein oder anderen Kilo natürlich ;D Ich finde, wenn man sich ein hübsches Heftchen zum Aufschreiben sucht, motiviert das noch mal zusätzlich =) Ich drücke dir die Daumen! Liebe Grüße, Miri

Distanza hat gesagt…

Dankeschön :) hab in der ersten Woche schon 3kg abgenommen :S Wirklich komisch.. War bestimmt nur Wasser :) Aber ich hab immer des Gefühl, weil ich ja sozusagen fast normal ess, dass ich nicht abnehm oder keine "Diät" mache.