Freitag, 18. März 2011

Tierversuche sind nicht auf den Menschen übertragbar! --> kleine Beispielliste

Hi meine Lieben!
Ich habe gerade eine interessante Liste über die unterschiedlichen Wirkungen von Stoffen auf Mensch und Tier gefunden, die zeigen dürfte, dass Tierversuche, auch für Medikamente, einfach nicht hilfreich sind und gestoppt werden sollten. Das Problem liegt nur am System, denn die Versuchstierzüchter etc. wollen ja nicht arbeitslos werden und Tierversuche sind allgemein leider einfach nur grundlos anerkannter als alternative Tests (und zwar, weil es die neueren Tests einfach noch nicht so lange gibt).

Hier ist die Liste: http://antispe.de/txt/nichtuebertragbarkeit.html

Das einzige, was ich anzweifle, ist, dass vegane Ernährung für Hunde gesünder sein soll als eine Ernährung mit Fleisch (zu dem Thema habe ich mich aber auch noch nicht informiert, da ich keinen Hund habe).
Und ich wundere mich, dass Contergan nicht unten in der Liste steht.

Alles Liebe, eure Miri

Kommentare:

sarahmiriam86 hat gesagt…

Hallo Süße,

ich finde deine "veganen Posts" immer toll und spannend mitzuerleben. Leider ist dein Link nicht zu benutzen. Achim Stößer ist ein Science-Fiction Roman Schreiber und veganer der mit einigen extremen Äußerungen in Verruf geraten ist. Diese Liste ist teilweise falsch und nicht belegbar. Und bitte,bitte Hunde oder Katzen nicht wider ihrer Natur fleischfrei ernähren. Den Tieren fehlen die richtigen Enzyme um Obst und Gemüse in Nährstoffe umzuwandeln. Es wäre nicht nur Quälerei,sondern letzendlich tödlich.
Die Nahrungskette hat ihren natürlichen Verlauf, wo wir niemals eingreifen dürfen.

LG, Sarah

moeri hat gesagt…

@sarahmiriam86: Ich würde Hunde oder Katzen auch auf keinen Fall vegan ernähren. Es sind einfach von den körperlichen Voraussetzungen her schon schlicht Fleischfresser. Das sehe ich absolut wie du =) Achim Stößer selbst kenne ich noch gar nicht, ich habe die Liste nur in einem Forum entdeckt und dachte, sie wäre schön anschaulich =) Manche Sachen daraus stimmen sicher, aber dass die Ernährung für Hunde besser ist, wenn sie vegan ist, wage ich auch stark zu bezweifeln =) Liebe Grüße auch an dich <3 Miri

freezy hat gesagt…

sorry wenn ich hier kritisieren muss, ist wirklich nicht als angriff gemeint. aber wenn du eine solche liste postest, solltest du schon recherchieren ob es sich um eine glaubwürdige quelle handelt. klar, wir sind hier nicht auf einem wissenschaftlichen blog.... aber so entstehen missverständnisse und halbwissen, die einfach unnötig sind.
den ursprung, deine absicht tiere zu schützen, find ich aber gut ;)
lg

moeri hat gesagt…

@freezy: Ich habe diese Liste ja selbst in einem Forum gefunden. Ich habe nun noch einmal nach Achim Stößer geschaut, allerdings finde ich keinen Anhaltspunkt dafür, weshalb er in Verruf geraten sein sollte. Ich werde mal noch weiter schauen. Die Liste deckt jedenfalls den allgemeinen Tenor, dass Tierversuchsergebnisse nicht 1:1 auf den Menschen übertragbar sind. Und ein paar Beispiele fand ich gut anschaulich. Meine Kritik an der Liste habe ich ja auch dazu geschrieben. Naja. Wie gesagt, ich werde noch mal weiter schauen, was an Achim Stößer nun Schlimmes ist ;) Liebe Grüße! Miri