Samstag, 5. März 2011

[Vegan] Bratkartoffeln, Spinat und Käsekrainer ♥

Hi meine Lieben!
Ich hatte gestern, wie ihr dem Titel schon entnehmen könnt, Bratkartoffeln, Spinat und Käsekrainer zu Mittag gehabt. Die Käsekrainer sind von Vantastic Foods und ich habe sie vor ein paar Tagen bei www.alles-vegetarisch.de bestellt =)  Und ich muss sagen: WOW! Die schmecken echt sehr authentisch, soweit ich mich zurückerinnern kann XD Mein Schatz bestätigt meinen Eindruck ebenfalls und ich mache uns gleich noch die beiden restlichen aus dem Dreierpack =) Die werde ich definitiv wieder kaufen. Schmecken so richtig würzig, in etwa wie die Wurst, die meine Mutter immer zu Grünkohl macht ^^ Ich bin ja eigentlich nicht so der Fan von Fleischimitaten, aber das schmeckt nun wirklich mal genial ♥

So, hier aber nun ein Bild zum Thema ;D






Der Spinat ist von Iglo, ohne Sahne. Habe ich bei Netto entdeckt =) Mit Salz und Pfeffer, etwas Sojasahne oder auch einfach einem Schuss Rapsöl schmeckt er auch sehr lecker ;)

Ich wünsche euch einen schönen Abend! Eure Miri

Kommentare:

neben-saechlich hat gesagt…

Wie hast du denn die Kartoffeln gemacht? Sieht sehr lecker aus :)
Habe auch noch etwas Spinat im Kühlfach. Den für Veganer... beim nächsten Mal würze ich den auch etwas nach :/ und danach kaufe ich mir glaube wieder den normalen ;)
Die Käsekrainer sehen auch lecker aus :)

moeri hat gesagt…

Einfach klein geschnitten und mit Distelöl angebraten, bis sie schön goldig sind =) Normalerweise nehme ich aber Olivenöl. Pfeffer und Salz sind auch noch dran, genau wie getrocknete italienische Kräuter =) Fertig ;D Ich glaube, ich koche das jetzt noch mal genau so, das war sososo lecker XD Vielleicht essen wir die Krainer ja auch mal zusammen ;) HDL :*

Fantasy Candy hat gesagt…

hmm sieht voll lecker aus.

Miss.Tammy hat gesagt…

Och, das sieht alles voll lecker aus - passiert mir nicht oft, dass ich von sowas Hunger kriege (so komplett Fleischlos halt^^).
Die Teesorten von Lidl kenn ich auch - die schmecken überraschenderweise auch gut =).
Ich find's toll, wie Du Deine Essgewohnheiten umstellst <3

daymee hat gesagt…

LECKER, diese Käsekrainer bestell ich mir auch mal. Ich find so Fleischimitate auch immer schwierig...aber wenn du sagst, sie sind würzig, und ich bin oooober Fan von würzig, dann bestell ich die mal!

Saskia hat gesagt…

Ich habe neulich mal diese Schnitzelimitate von Valess probiert und war schlichtweg begeistert. Wenn man es nicht wüsste, würde man denken, dass man normales Schnitzel isst. Ich habe die Sorten "Toskana" und "Gouda" gekauft und die waren beide sehr sehr würzig und lecker. Kann ich nur empfehlen!

moeri hat gesagt…

@ Fantasy Candy: Danke =D

@ Tammy: Das ist das beste Kompliment, was man dafür kriegen kann ;D Und danke <3

@ daymee: Ich finde sie einfach genial. Habe sie auch von einer Veganerin empfohlen bekommen, die direkt von Fleisch auf vegan umgestiegen ist (Zombiekatje auf youtube) =) Die sind es aber echt wert, mal probiert zu werden. Und gerade hatte ich Minifrankfurter, auch von Vantastic Foods, da meinte mein Schatz auch, dass man keinen Unterschied bemerken würde. Ich hab mich dabei an meine Kindheit erinnert XD Miniwürstchen fand ich damals immer toll. Aber die sind nich so toll würzig wie die Käsekrainer, die rocken einfach <3

@ Saskia: Valess würde ich auch gerne essen, aber die benutzen leider Milch für ihre Produkte, was ich sehr schade finde. Geht ja auch ohne ganz gut, aber das ist für ihre Produkte noch mal Werbung. Steht glaube ich auch iwas von wegen "mit gesunder Milch" drauf. Naja, einfach schade ^^ Aber dass sie lecker schmecken, das glaube ich dir =D

Ganz liebe Grüße an euch alle! Eure Miri