Montag, 31. Oktober 2011

Ups o.O'

Hi meine Lieben!
Ich wollte mich kurz entschuldigen, der letzte Post war ein Mailentwurf, den ich hier gar nicht veröffentlichen wollte. Leider habe ich es jetzt erst gesehen, weil ich von Freitag bis Sonntag nicht zu Hause und internetlos war :( Ich hoffe, er hat euch nicht zu sehr verwirrt, ich habe ihn jetzt gelöscht =)

Alles Liebe, eure Miri

Sonntag, 23. Oktober 2011

Wohnungsupdate und Alverde Mademoiselle LE- Haul

Hi meine Lieben!
Heute gibt es die ersten Fotos des renovierten Wohnzimmers =)

Ich habe euch mal den Fernsehbereich und die neue Uhr, die wir extra aus Holland importiert haben, fotografiert ;)

 

Den Fernseher habe ich zum 1. Staatsexamen von meinen Eltern bekommen, die Etagere links davon ist aus Holland (der Laden heißt BLOKKER), der TV-Tisch von Poco und der Wohnzimmertisch sowie die Lampe sind aus einer Art Outletfiliale eines sonst teueren Möbelmarktes. In der Mitte des Tisches steht ein Windlicht von Tchibo aus einer orientalischen Themenwoche. Die Metallschüssel rechts davon ist von Real.

Unten stehen noch ein paar Teesachen, Schnuckelzeugs und Glasuntersetzer, nach denen ich überall gesucht und welche wir in Holland endlich gefunden haben =) Die Farbe der Tischdecke ist durch den Blitz verfälscht. Sie und der Teppich (beides Poco) haben eigentlich in etwa den dunkleren Violetton wie ihn auch die Tapete hat :)


Und hier noch besagte Uhr, welche wir in Holland in meinem geliebten BLOKKER entdeckt haben =)





Außerdem wollte ich euch noch zeigen, was ich aus der aktuellen Alverde-LE namens "Mademoiselle" mitgenommen habe:


Von links nach rechts:
oben: Eyeliner "Marron" und "Graphite", Lippenstifte in "Rosé" und "Nude"
unten: Kompaktpuder in "Creme Caramel", Kompaktrouge in "Pêche", Solide Perfume "Pour Elle"

Das Design finde ich sehr hübsch und verspielt, die Verpackungen sind großenteils aus Pappe, was ich auch sehr begrüße, und die Qualität der Produkte finde ich bisher auch überzeugend.

Besonders überrascht hat mich der braune Eyeliner, welchen ich am Freitag, zu meiner Vereidigung aufgrund des Referendariats getragen habe. Mit dem Pinselchen ließ sich gut eine Linie ziehen und er ist den ganzen Tag über weder verschmiert, noch abgebröckelt, noch sonst irgendwas. Er blieb bombenfest an Ort und Stelle, also DAUMEN HOCH =) Vom anthrazitfarbenen Eyeliner habe ich dasselbe gehört, aber es wird sicher auch nicht lange dauern, bis er auch bei mir zum Einsatz kommt =)

Die Lippenstifte sind wie immer schön pflegend, cremig und ohne Glitzer (ähnlich wie auch die Anti-Aging-Lippenstifte aus dem Standardsortiment, wo es übrigens auch zwei neue Farben gibt ;) ). "Nude" ist wirklich ein perfekter Nudeton, während Rosé eher ein kühles Rosa ist. Es gibt als dritten Lippenstift auch noch ein dunkles Rot namens "Bordeaux".

Das Puder habe ich mir gekauft, da meins zur Neige ging und ich ein neues brauchte. Es ist aber soweit ich feststellen konnte nicht groß anders als die Kompaktpuder aus dem Standardsortiment, aber wenn man eh ein neues braucht, hat man hier eins mit einer schönen Verpackung =) "Creme Caramel" ist der dunklere Ton, es gibt auch noch ein helleres Puder.

Das Rouge "Pêche" ist ein schöner Pfirsichton (wie überraschend :P), welcher sehr dezent ist, sich aber auch gut layern lässt. Er wirkt sehr natürlich auf den Wangen und ich habe das Rouge jetzt schon in mein Herz geschlossen :) Auch hier gibt es noch ein weiteres Rouge namens "Rosé", welches ein schönes Altrosa darstellt, allerdings soweit ich weiß ähnlich im Standardsortiment vertreten ist.

Das Parfum riecht wie Pabypuder, erinnert mich an Penaten, aber da kann ich mich auch irren. Es ist jedenfalls ein sehr angenehmer, warmer Duft. Man kann das Cremeparfum bspw. an den Handgelenken oder den Schläfen platzieren, allerdings verfliegt der Duft recht schnell. Daher würde ich hier nicht unbedingt zum Kauf raten.

Die LE beinhaltet auch noch 4 Lidschattentöne, allerdings habe ich die Farben so schon in meiner Sammlung oder sie passen nicht zu meinem Typ. Daher habe ich sie mir nicht genauer angesehen.

Ich hoffe, ich konnte euch damit helfen. Vielleicht begegnet der ein oder anderen von euch die LE ja noch.
Falls ihr sie schon gefunden habt, würde mich eure Meinung dazu und was ihr letztendlich gekauft habt sehr interessieren =)


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche!

Eure Miri

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Wie steht ihr zu Tierversuchen?

Hi meine Lieben!

Gerade habe ich einen Brief von Peta bekommen, welchem Bilder von Tieren beilagen, die für Tierversuche missbraucht werden (ich zeige sie hier lieber nicht, denn es ist wirklich schockierend, wie diese Tiere zugerichtet werden). Einfach nur grausam, das schiebt man aber immer wieder von sich weg.

Ich zitiere euch mal einen Ausschnitt des Briefes:

"Ab 2013 sollen Tierversuche für unsere Schönheitsprodukte und deren Inhaltsstoffe endgültig ohne Ausnahmen verboten werden. Das Verbot ist ein Meilenstein, doch...

... seit Kurzem steht das Verbot auf Messers Schneide! Denn profitgierige Konzerne wollen außerhalb der EU weiter Tierversuche machen- und drängen die EU-Entscheider, das Verbot zehn Jahre oder mehr zu verschieben! Unzählige Tiere werden dann auch in Zukunft sinnlos leiden und sterben. Vergessen Sie nicht wofür: für Kosmetik!"

Ich habe von dieser Problematik auch schon aus anderen Quellen gehört, es scheint also eine begründete Befürchtung zu sein.


Ich habe ja schon vor etwa 1 1/2 Jahren beschlossen, fast ausschließlich zertifizierte Naturkosmetik zu kaufen, da für die Zertifizierung der Verzicht auf Tierversuche Bedingung ist und in der Naturkosmetik keine neuen Wirkstoffe erlaubt sind, sondern die Produkte aus einem festen Katalog bewährter Stoffe hergestellt werden müssen.

Für Nagellack bin ich hauptsächlich auf Drogerieeigenmarken wie P2 und Essence umgestiegen, jedoch habe ich auch ein paar wenige "tierversuchsbelastete" Lacke (O.P.I. und Esprit zählen glaube ich dazu).

Ich möchte an dieser Stelle auch noch einmal auf die mühevoll erstellte Liste von Pseudoerbse hinweisen, wo Tierversuchen gegenüber positiv wie auch negativ eingestellte Konzerne genannt sind:


http://www.pseudoerbse.de/blancetnoir/?page_id=725

Für mich steht fest, dass ich in Zukunft auf Produkte von Firmen verzichten werde, welche Tierversuche durchführen lassen.

Wie steht ihr zum Thema Tierversuche? Weicht ihr mittlerweile auch auf Naturkosmetik aus oder kauft von den Marken, welche auf der grünen Liste von Pseudoerbse stehen? Oder ist es euch egal, dass Tiere für neue Wirkstoffe so leiden müssen, obwohl es andere Methoden gäbe?

Alles Liebe, eure Miri

Samstag, 15. Oktober 2011

Zurück aus Holland und Herbst-Tag =)

Hi meine Lieben!


Seit gestern sind wir wieder zurück aus Holland, wo es mal wieder sehr schön war, auch wenn wir nur die letzten beide Tage tolles Wetter hatten (die Laune haben wir uns aber trotzdem nicht vermiesen lassen ;) ).
So viele Bilder habe ich auch gar nicht gemacht, aber ich werde euch sicher noch meine Urlaubsmitbringsel zeigen ;)


Da mich die liebe Sarah getaggt wurde, mache ich heute aber erst mal den sogenannten Herbst-Tag:


1. Magst du den Herbst?

Ich mag ihn, wenn schönes Wetter (=ein paar Wolken, blauer Himmel) ist. Ist aber mit allen Jahreszeiten so bei mir (Im Winter darf es trotzdem auch mal schneien) =)



2. Dekorierst du gerne herbstlich?


Vielleicht ein paar Kerzen, aber nichts speziell für den Herbst.


3. Zeig uns deine Lieblingsherbst...
♥ Nagellacke 



(Wein-)Rot finde ich momentan sehr hübsch. Hier ein paar Beispiele:




 Lidschatten
 
Ich trage momentan keinen, aber einen schwarzen Lidstrich finde ich momentan schön, auch wenn es unabhängig von der Jahreszeit ist.
 sonstiges Kosmetikprodukt das du mit dem Herbst verbindest

Handcreme, da das Wetter rauher wird.

 Schal/Tuch/Mütze

Ich habe sehr viele Schals, kann mich gar nicht für einen einzelnen entscheiden. Daher hier meine Schalaufbewahrung (von Ikea) mit einigen meiner Schals:








 Parfum im Herbst

Diverse schwerere Düfte von Yves Rocher. Ich habe je eine 15ml-Abfüllung von Voile d'Ambre, So Elixir,
Vanille Noir und Yria.















4. Was trägst du im Herbst lieber - Rock oder Hose?

Treggings =) Also eher Hosen.

5. Verwendest du im Herbst Wohnungsdüfte oder Duftkerzen?

Duftkerzen benutze ich immer mal wieder. Da ich aber noch einige hier habe, werde ich erst mal keine neuen kaufen.
6. Hast du tolle Tee-Tipps für uns?

Ich trinke momentan einfach gerne Darjeeling (schwarzer Tee) mit braunem Zucker und Alpro Soja Natur =)

7. Was machst du an Halloween?

Nichts besonderes =) 
8. Du bekommst einen Kürbis was machst du damit?

Wahrscheinlich würde ich versuchen, ein Gesicht hineinzuschnitzen und eine Kürbissuppe daraus zu machen.

9. Was verbindest du mit dem Herbst?

Rottöne, bunte Wälder, Drachen, Wind

10. Kannst du im Herbst die Finger von Lebkuchen lassen?

In Holland habe ich schon etwas ähnliches gegessen (dort gibt es Lebkuchen in einer länglichen Kuchenform, wovon man sich dann immer eine Scheibe abschneiden kann). Also eher nein :P

11. Ab wann freust du dich schon auf Weihnachten?

Ich habe vor ein paar Tagen erste Geschenküberlegungen gemacht, ein Geschenk auch schon gekauft, und freue mich seitdem schon auf Weihnachten =)

Ich tagge



Vegannalein
Saskia
Tammy


Alles Liebe, eure Miri

Montag, 10. Oktober 2011

Erste Resultate: Neue Tapete

Hi meine Lieben!

Es wird Zeit, dass ich mich mal wieder bei euch melde =)
Die letzten zwei bis drei Wochen war ich neben der üblichen Arbeit, Hobbies etc. mit Tapete-abreißen-und-neu-tapezieren beschäftigt, aber nun ist es endlich vollbracht =)

Ich habe für euch ein paar Vorher-Nachher-Bilder gemacht:


 So sah die ursprüngliche Tapte aus. Es war eine weiße Strukturtapete, welche über die Jahre erst gelb und dann noch mal hellblau gestrichen wurde. Durch die Struktur hat sich die Farbe auch noch unterschiedlich verteilt, mein Fall war es jedenfalls einfach nicht XD
 Hier dann ein Bild der mühevoll befreiten Wand (ich bewegte mich mit einem Meter pro Stunde fort, hat daher ne ganze Woche gedauert, bis dann alles so aussah ;___;). Mein Schatz war so nett und hat neben seiner Diplomarbeitsschreiberei noch Zeit zum Spachteln gefunden =)
Und hier ist nun ein Ausschnitt der fertigen Tapete, samt dekorativer Uhr *räusper* =) Die Farben sind durch den Blitz leider etwas verfälscht, es ist eher ein dunkles, warmes Lila und kein Weinrot. Ich glaube, man nennt den Ton auch Mauve (hab es jedenfalls gerade mal testgegoogelt ;) ).

Ich finde es sehr schön, genau wie alle anderen, die es bisher gesehen haben =) Natürlich ist nicht das ganze Wohnzimmer/Büro mit der Mustertapete- wie ihr sehen könnt, sind auch einige Wände im selben Gelb-Beige-Ton wie die hellen Blumen =)


Jetzt fehlen nur noch schöne Gardinen, ein paar Miniregale an den Wänden (diese typischen Bretter, die duch Ikea bekannt geworden sind) und ein paar Accessoires, dann zeige ich euch mehr =)

Allerdings muss ich mich erst mal wieder bis Freitag von euch verabschieden, weil mein Schatz morgen seine Diplomarbeit abgibt und wir direkt im Anschluss noch ein paar Tage in Holland verbringen werden- bevor wir dann aufgrund meines Referendariats und meines hoffentlich zukünftigen Lehrerdaseins sehr lange nicht mehr außerhalb der Ferien verreisen können ;)

Mein Fazit für die Tapezieraktion: 
* Einweichen lassen ist die halbe Miete mein Tapete-Abreißen, es dauert dadurch aber auch alles ewig
* Tapezieren ist gar nicht so schwer wie ich immer dachte
* Auch Mustertapete lässt sich halbwegs gescheit anbringen, auch wenn es nur eine Papiertapete ist =)
* Trotzdem brauche ich das so bald nicht wieder :P


Ich wünsche euch eine schöne Woche =)


Alles Liebe, eure Miri

Donnerstag, 8. September 2011

Update: Was ich gerade Schönes mache =)

Hi meine Lieben!

Wie ihr vielleicht wisst, werde ich im November ins Referendariat starten =) Vor einer Woche habe ich nun Bescheid bekommen, an welche Schule ich kommen werde (ich hoffe jetzt einfach mal, dass sich daran nichts mehr ändert). Glücklicherweise liegt sie nur eine halbe Stunde von meinem jetzigen Wohnort entfernt und von hier aus sind es widerum nur 20 Minuten bis zu meinem Seminarort, wo ich auch ein- bis zweimal pro Woche hin muss.

Da ich ja nun nicht umziehen muss, haben mein Freund und ich jedoch beschlossen, unsere jetzige Dachwohnung zu renovieren (besonders Schlaf- und Wohnzimmer, wo wir jeweils auch noch mal einen Arbeitsbereich haben).
Die letzte Woche habe ich also damit verbracht, Möbelhäuser zu durchforsten, teils Möbel zu kaufen und teils welche zu bestellen =)

Einen Couchtisch, zwei große Regale und einen Schreibtisch für mich haben wir nun schon aufgebaut. Es fehlen aber noch ein Schreibtisch für meinen Schatz, ein TV-Lowboard, die Couch, ein Teppich und - vor Allem- die Tapete! Wenn dann alles fertig ist, werde ich euch sicher zeigen, wie es geworden ist =)
Ich habe mir außerdem noch eine Schminkkommode ausgesucht, in die ich mich einfach schon seit geraumer Zeit "verguckt" habe:

via
Ich hoffe, Ikea hat das "Modell" noch, auch wenn es ja nun einen neuen Katalog gibt, in welchem ich die Kommode nicht gesehen habe.

Naja, gleich muss ich mich auch fertig machen =) Um 18 Uhr ist nämlich "Fit for Fun" vom Unisport. Generell nehme ich momentan an ziemlich vielen Sportkursen teil, um das günstige Unisportangebot ein letztes Mal ordentlich zu nutzen ;D

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstagabend!

Eure Miri

Dienstag, 30. August 2011

Kochbuchbestellalarm =D

Hi Leute!

Ich hatte gerade einen Anflug von "Muss-Kochbücher-Bestellen" XD

Es handelt sich um die folgenden Prachtstücke:




via


via


via

Ich freu mich schon total auf die Bücher, vor Allem auf das Cookie-Buch =D Wird sicher gut für Weihnachten ♥ Auch wenn das noch n bissl hin ist XD

Die Bewertungen auf der deutschen wie auch der amerikanischen Amazon-Seite sind alle richtig gut ausgefallen, was mich dann überzeugt hat, sie mal auszuprobieren. Das dritte Buch ist übrigens mit Kalorien- und Nährwertangaben versehen, was sehr praktisch ist, da ich momentan wieder WW mache (es ist eine On-And-Off-Beziehung mit uns XD), und sich so die Punkte sehr leicht zusammenrechnen lassen. Außerdem haben alle Rezepte im untersten Buch zwischen 200 und 400 Kalorien pro Person, also auch schön WW-kompatibel =D

Ich habe zu meinem Geburtstag ja auch noch ein paar andere Kochbücher bekommen, die ich jedoch noch ausgiebiger testen möchte, bevor ich euch dazu was sagen kann =)

Kennt ihr diese Bücher, habt ihr vielleicht sogar eins davon? Wenn ja, wie findet ihr es? =D

Alles Liebe, eure Miri

Montag, 29. August 2011

Ein Tag mit Isa =) Haul und Food ;)

Hi meine Lieben!

Am Freitag habe ich mit der lieben Isa einen sehr schönen Tag in der Stadt verbracht  =) Wir waren erst ein bisschen was Essen. Ich hatte einen bunten Salat und eine große Maracujaschorle =D


Ein kleiner Haul ist an diesem Tag dann auch noch rausgesprungen:

Die Bolerojacke war Liebe auf den ersten Blick, und da ich mir gut vorstellen kann, sie als "Berufskleidung" zu verwenden, kam sie für 12 Euro dann mit =)

Bei H&M habe ich mir noch zwei Treggings zu je 14,95€ gekauft. Die helle ist etwas fester, während die dunkle einen sehr hohen Stretchanteil hat. Ich habe schon drei Exemplare in der Machart wie die dunklere im Winter gekauft und trage sie fast ausschließlich. Nur leider zerfläddern die drei so langsam, also ist diese jetzt der Nachschub =)

Zu guter Letzt bin ich noch bei Deichmann fündig geworden. Meine Blink-Stiefeletten trage ich nun schon seit zwei Jahren bei fast jedem Wetter, sobald unter 20 Grad sind XD Da die Zeit sie leider Gottes bald wohl segnen wird, habe ich mir also diese hübschen Stiefeletten gekauft. Für 19,95€, natürlich aus Kunstwildleder und angeblich sogar wasserabweisend ;)


Hier noch mal ein Foto von den Schuhen aus dem Deichmann Online-Shop:

via

So, gleich mache ich mich auch schon wieder auf, denn Isa und ich haben direkt beschlossen, heute Schwimmen zu gehen =D

Ich wünsche euch einen schönen Montag Abend und hoffe, ihr seid gut in die neue Woche gestartet ♥

Eure Miri

Samstag, 20. August 2011

Lush Review: Each Peach (And Two's a Pair)

Hi meine Lieben!

Ich hoffe, ihr habt das tolle Wetter heute genossen, jetzt, wo der Sommer mal kurz da ist :) 

Vor ein paar Tagen hatte ich ja angekündigt, euch ein paar Reviews zu meinen momentanen Lushprodukten zu machen. Allerdings bin ich noch mitten in der Testphase, also werden die meisten Reviews noch ein bisschen auf sich warten lassen (sollen ja nicht nur den ersten Eindruck widerspiegeln ;) ) 

Allerdings habe ich mir Buffy, Fresh Farmacy und Each Peach (and Two's a Pair) bereits zum mindestens zweiten Mal bestellt. Daher möchte ich euch heute eine Review zu  "Each Peach (and Two's a Pair)" zeigen =)

via


Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Massage Bar. Das bedeutet, dass es im Prinzip eine feste Creme ist, denn durch Wärme beginnt die Oberfläche zu schmelzen und das Produkt lässt sich so auf der Haut verteilen. 
     
      
Kosten und Gewicht: 
     
Each Peach wiegt 65 g und kostet in Deutschland 9,95€. Ich habe den Massage Bar allerdings in England bestellt, wo ich für 65 g 4,99 £ (ca. 5,70€) bezahlt habe (Interessant: ich habe den Massage Bar gerade mal gewogen und er wiegt 75 g, obwohl ich nur 65 g bezahlt habe XD).
     
    
Lush.de sagt zu dem Produkt:
      
"Mal wieder so ein Tag an dem du ziemlich schläfrig durchs Leben tigerst? Die Augenlider auf Halbmast und das Hirn auf Sparflamme? Dann heißt es jetzt aufgewacht! Die spritzig-frischen Zitrusöle dieser Massagebutter werden aus dir sofort wieder einen wachen, denkfähigen und fröhlichen Menschen machen. (Und ganz nebenbei auch einen mit beneidenswerter Haut). Zwischen den Handflächen schmelzen oder sanft über die Haut gleiten lassen und einmassieren. "Bitte kühl lagern, kann ab 17 Grad schmelzen."

Ingredients: Theobroma Cacao Seed Butter (Kakaobutter), Butyrospermum Parkii (Sheabutter), Parfüm, Persea Gratissima Oil (Avocadobutter), Mangifera indica Seed Butter (Mangobutter), Citrus Aurantifolia Oil (Limettenöl), Citrus Sinensis Peel Oil Expressed (Süßes Wildorangenöl), Citrus Nobilis Oil (Mandarinenöl), Citrus Grandis Peel Oil (Grapefruitöl), Carthamus Tinctorius Flower Extract (Saflor-Blütenblätter), *Citral, *Geraniol, *Citronellol, *Limonene, *Linalool.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.
Vegan"

       
     
Zum Duft kann ich nur sagen: 
        
Es hat mich überrascht, dass das Produkt sehr nach Zitrone duftet, da ich eher einen Pfirsichduft erwartet hatte (das vermittelt der Name ja auch irgendwo), aber den Zitronenduft mag ich auch sehr gerne und ich bilde mir ein, dass er im Sommer auch gegen Mücken hilft, denn die mögen Zitrone bekanntlich nicht =) Und selbst wenn nicht, dann riecht der Massage Bar immerhin schööön frisch ;)
      
        
Nun zur Anwendung
             
Nehme ich den Bar in die Hand, rutscht er schon etwas herum, weil er beginnt zu schmelzen. Trotzdem kann ich ihn gut halten und damit recht langsam über die Haut streichen. Es wird sofort eine ölige, dünne Schicht auf der Haut erkennbar. So streiche ich beispielsweise etwa 3 Mal über meine Wade und verteile das Öl dann mit den Händen noch ein bisschen, sodass die Schicht nicht mehr zu sehen ist. Es zieht so also gut ein und die Haut wird schön weich =) Der frische Duft bleibt dann noch mehrere Stunden auf der Haut. Selbst am nächsten Tag kann man es noch riechen. 
          
         
Inhaltsstoffwertung:
              
Wie auf der Homepage schon erwähnt, ist das Produkt vegan, was natürlich ein weiterer Pluspunkt ist =) Die Inhaltsstoffe sind meiner Ansicht nach ebenfalls super, denn es sind keine Parabene und nur natürliche Duftstoffe enthalten =)
          
            
Zur Lagerung
          
Ich lagere das Produkt bei normaler Zimmertemperatur in einer Lush Metallbox, denn so schmilzt es, entgegen der Warnung, auch im Sommer nicht wirklich, sondern lässt sich einfach besser verteilen ;) Im Winter muss man nämlich etwas öfter (vielleicht doppelt so oft) über die Haut gehen, um das Produkt auf die Haut zu bekommen, was dann einen besseren Massageeffekt hat =)

Ich reibe mir gerne nach dem Duschen vor Allem die Beine damit ein. Als Handcreme ist es mir allerdings nicht reichhaltig genug. Für den Sommer ist es jedoch super anstatt einer Lotion =) 
       
        
Zur Haltbarkeit:  
                   
Ich habe mir vor etwa einem Jahr bereits einen Each Peach gekauft, welchen ich bis heute nicht leer gekriegt habe O.O Ich habe ich ihn in der Zeit zwar nicht durchgängig, aber doch einige Male benutzt. Das Produkt daher SEHR ergiebig, ähnlich wie die Shampoo Bars von Lush (bisher hatte ich Jumping Juniper, was bei ausschließlicher Benutzung mehrere Monate gehalten hat und was ich auch wieder bestellt habe =) ). 
       
        
Vergleich zu anderen Massage Bars von Lush:
                   
Ich hatte bisher auch schon den Massage Bar "Soft Coeur", welcher eine dickere Schicht auf der Haut hinterlassen hat und auch unter Berücksichtigung der kleineren Größe schneller aufgebraucht war. Bei diesem Produkt hat mich gegen Ende auch der süßliche Duft gestört, was bei dem frischen Duft von Each Peach auch bei meinem zweiten Bar noch nicht der Fall ist =) Allerdings ist das sicher auch Geschmackssache
Den mittelmäßig süßen, nicht so recht erdbeerigen (ich rieche eher Zimt heraus o.O') Duft von "Strawberry Feels Forever" mochte ich auch weniger als den von Each Peach. Dahingegen mag ich den minzigen Duft von "After 8:30" (nicht in Deutschland erhältlich) etwa genau so gerne wie den von Each Peach.

So viel also nun zu Each Peach, ich hoffe, die Review hat euch gefallen und ist hilfreich =)

Alles Liebe, eure Miri

Dienstag, 16. August 2011

Das perfekte Dinner heute VEGAN! (19 h, auf VOX)

Hi meine Lieben!

Ich wollte euch noch eben schnell darauf hinweisen, dass das perfekte Dinner (um 19 Uhr auf VOX) heute einen veganen Koch hat =) Ich würde es selbst sehr gerne sehen, aber mein Tanzkurs findet heute erstmalig wieder statt, und das ist mir wichtiger =) Trotzdem finde ich es klasse, dass auch in dieser Sendung nun mal ein veganer Repräsentant antritt, denn genau das habe ich mir letztens noch gewünscht =)

Ich hoffe, dass die Folge auf vox.de nach der Ausstrahlung hochgeladen wird, sodass ich die Folge nachträglich auch sehen kann =)

Vielleicht liest das hier ja noch jemand rechtzeitig und schaltet gleich um 19 Uhr ein =) Würde mich über eure Meinung zu der Folge freuen =)

Alles Liebe! Eure Miri

PS:
Das Menü heute lautet:

Vorspeise: Selbstgepflückte Erdbeeren auf Rucola-Balsamico-Bett mit angebratenen Sojaschnetzeln und gerösteten Pinienkernen, abgerundet mit Kräutern aus dem heimischen Garten

Hauptspeise: Süßkartoffel-Taler überbacken mit veganem Käse und gerösteten
Sonnenblumenkernen korrespondieren mit panierten Auberginen-Hippen auf
knackigen Zuckerschoten-Strahlen. Eingebettet auf einem leichten Curry-
Kokosmilch-Spiegel, garniert mit frischen Kräutern und Kapuziner-Kresse-Blüten aus dem eigenen Garten

Nachspeise: Wilde Waldbeerchen verborgen unter einer züchtigen Haube aus leckeren handgedrehten Streuseln, kredenzt mit wildwachsender Zitronenmelisse aus dem Vorgarten (Quelle www.tvmovie.de)

Meine Geburtstagsgeschenke =) DANKE!

Hi meine Lieben =)

Heute möchte ich euch die Geschenke zeigen, die ich während der letzten Woche so von Freunden und Familie bekommen habe =)

Das linke Buch ist von meinen Schwiegereltern in Spé, das rechte ist von meinen Unifreunden =)

Einen Mixer, der auch mit Eis klarkommt und einen Glasbehälter hat, habe ich von den "Basketballern" (die spielen immer samstags in der Halle und danach treffen sich dann alle noch mal) bekommen =) Klasse Teil ;)

Mit dem Mixer habe ich mir auch gleich mal den ersten Smoothie gemacht =) Sehr schaumig, perfekt =D

Das gab es von den lieben Videoabendlern =) Besonders das Stativ kann ich gut gebrauchen =)

Von meiner Am-Selben-Tag-Geburtstag-Hab-Freundin =) Das Buch kann ich jetzt schon empfehlen =)

Aus obigem Buch gab es gestern erst mal panierte Tofuwürfel mit improvisiertem Tomatensalat XD


Die Windräder sind von meinen beiden Nichten in Spé, der Rest ist von meinen Schwägerinnen und Schwägern in Spé (voll lieb, dabei schenken wir uns sonst eigentlich nichts =))

Von meinem Bruder habe ich drei Vorratsdosen aus Glas bekommen =) Die kann man auch als Auflaufform benutzen =D Neben der rechteckigen habe ich noch zwei quadratische in 2 Größen =) Bild via Amazon
Und von meinen Eltern habe ich einen Fernseher bekommen, da mein Bruder vor ein paar Monaten auch einen bekommen hat und unere alte "Kiste" schon Schwarz-Weiß-Anwandlungen bekam o.O' Bild via Amazon
Worüber ich mich aber mit am meisten gefreut habe, war, als meine Oma mir ganz unerwartet zwei Gläser selbstgemachtes Gelee mitgebracht hat *-* Das ist einfach das Leckerste auf der Welt =)

Ich freue mich sehr über all die schönen Sachen und möchte mich noch mal bei allen (auch für die schönen Gebutreffen, was mir viel mehr bedeutet als die Geschenke =)) bedanken =) Vielen Dank auch an alle anderen, die an meinen Geburtstag gedacht haben =)


Alles Liebe, eure Miri

Montag, 15. August 2011

Geburtstag und neuer Lieblingskuchen =)

Hi meine Lieben!

Entschuldigt bitte, dass ich mein Bloggertief mometnan noch nicht so recht überwinden konnte :( Ich hatte letzten Montag Geburtstag und hatte seitdem fast jeden Tag Gäste zu bewirten (3 Freundesgruppen und 2x mit der Familie, einmal meine und einmal die meines Schatzes). Es hat aber auch alles riesig viel Spaß gemacht =)

Ich habe mittlerweile auch einen neuen Lieblingskuchen, nämlich einen Käsekuchen nach deisem Rezept =)

Hier ein Foto von meinem "Werk":




Allein diese Woche habe ich ihn drei Mal gebacken und er ist jedes Mal echt lecker, saftig und schön geworden (übrigens von jedem bestätigt, der ihn auch gegessen hat) =) Ich habe allerdings nach der Backzeit den Kuchen im Ofen abkühlen lassen und ihn dann noch etwa eine Stunde in der Gefriertruhe gelagert, damit er nicht zusammenfällt und trotzdem schnell genug kühl war XD Am nächsten Tag schmeckt er mMn übrigens noch besser, aber das ist Geschmacksache.


Ich habe auch einige schöne Geschenke bekommen, allerdings zeige ich die euch in einem extra Post =)

Alles Liebe, eure Miri

Donnerstag, 4. August 2011

Groupon: 9,99 € bezahlen, für 25 € bei alles-vegetarisch bestellen!

Hi Leute!

Ich bin gerade sehr happy, weil ich gerade gesehen habe, dass man bei groupon momentan für 9,99€ einen 25€-Einkaufsgutschein für www.alles-vegetarisch.de bekommt! Das kann ich wirklich nur empfehlen, habe mir gleich 4 gekauft (die Gutscheine sind bis 31.12.2011 gültig), da ich etwa einmal pro Monat dort bestelle =)

Hier geht's zur Aktion (--> läuft noch 24 Stunden)

(man kann zum Glück auch mit paypal bezahlen, finde ich immer praktisch, denn ich habe keine Kreditkarte und ich mag es lieber als per Bankeinzug zu zahlen).

Alles Liebe! Eure Miri

Dienstag, 2. August 2011

Ankündigung: Lush Thementage =)

Hi meine Lieben!

Tut mir leid, dass ich in letzter Zeit nur so selten poste, aber ich habe das Gefühl, in einem Sommerloch zu sein XD

Um das zu ändern ist mir gestern dann eine Idee gekommen: Meine Lushbestellung aus England ist gestern angekommen und ich habe mir gedacht, dass euch ein paar Infos/Reviews zu den Produkten interessieren könnten =)

Hier erst mal die noch verpackte Pracht:


Obere Reihe: Queen of Hearts, Herbalism, Buffy
Mittlere Reihe: Veganese, Fresh Farmacy, King of Skin
Untere Reihe: Each Peach (and Two's a Pair), You've Been Mangoed, You Snap the Whip

Falls euch ein Produkt besonders interessiert, lasst es mich wissen und ich berichte darüber dann bevorzugt =)


Alles Liebe! Eure Miri

Sonntag, 24. Juli 2011

Empfehlung: YT-Frisuren-Kanal

Hi meine Lieben!


Vor ein paar Tagen habe ich einen tollen YT-Kanal gefunden, den ich euch empfehlen möchte =) Es gibt dort verschiedene Frisurentutorials zu diversen Haarlängen, die alle machbar aussehen, selbst für mich Frisurenmuffel ;D

Diese Frisur finde ich zum Beispiel super schön und ich hoffe, ich traue mich bald mal, sie auszuprobieren =)



Hier, halbwegs klassisch, eine Anleitung für einen Fishtail-Zopf und zwei etwas kompliziertere Zöpfe:



Und noch ein schönes und recht einfaches Beispiel:


Auf ihrem Kanal findet ihr auch noch eine Menge Hochsteckfrisuren =) Leider sind die Videos alle auf Englisch, aber ich finde, man kann sie trotzdem gut verstehen, da sie recht langsam erklärt und man auch immer gut sieht, was sie gerade macht =)

Vielleicht probiert ihr ja auch mal die ein oder andere Frisur aus oder habt sogar ein Tutorial zu einer Frisur, die euch besonders gefällt, für mich =)

Alles Liebe! Eure Miri

Donnerstag, 21. Juli 2011

Wochenende: Ich war auf dem "Mittelalterlich Phantasie Spectaculum®" in Bückeburg

Hi meine Lieben!

Am Wochenende war ich auf dem "Mittelalterlich Phantasie Spectaculum®" in Bückeburg =D Wir waren Samstag und Sonntag dort und haben direkt vor dem Schlosspark gezeltet (oder eher im Auto geschlafen ;D). Es war alles super interessant und wie eine andere Welt =) Sowas habe ich bisher noch nicht gesehen ;)
Das Spectaculum reist durch ganz Deutschland, also ist es für euch sicher auch mal ganz interessant, wenn ich euch ein paar Bilder davon zeige =)


Der Zeltplatz vor Beginn der Veranstaltung. Das wurde doch noch um einiges voller ;)

Mein Nagellack, aus Langeweile ;D Flamboyant von P2 (er kann sich nicht entscheiden, ob er nun rot oder orange sein soll XD)

Zur Begrüßung gab es eine lustige Markteröffnung =)

Es waren diverse Heukreise aufgestellt, auf denen man sich zusammensetzen konnte =) Hier kommt gerade noch ein interessanter Schubwagen vorbei.

Das Schäfchen fand ich herzallerliebst ;)


Der Ausschank =) Und viele verkleidete Besucher

Ab und zu begegneten einem auch Fabelwesen =)

Im Hintergrund seht ihr ein paar Stände mit allerhand mittelaterlicher Ausstattung.

Und alle auf Stelzen O.O' Im Hintergrund seht ihr eine von mehreren Bühnen, wo konstant Auftritte mit mittelalterlicher Musik stattfanden (meine liebste Band war eine schottische mit Dudelsäcken und Trommeln, total toll =D)
Die nächsten drei sind uns an einer anderen Stelle begegnet =)


Diese Glaskünstlerin fand ich sehr gut! Schaut euch die Vögel und den roten Drachen mal genauer an =)

FALAFEL *-* Hungern musste ich also nicht XD Es gab auch noch Stockbrot für mich, aber den Falafel hab ich gleich 2 mal gegessen ;)

Eine Kampfvorführung haben wir auch gesehen =)

Hier einmal alle Teilnehmer. Im Hintergrund seht ihr das schöne Mausoleum des Schlossparks =)

Außerdem gab es ein Rittertournir =D Die sehen allein schon klasse aus!

Mein Lieblingsbild XD Der böse Ritter jagt den Moderator :P

Die Leute, deren Verkaufsstände überall aufgebaut waren, campten in mittelalterlichen Zelten mitten auf dem Gelände =D


Es gab sogar spezielle "Thaler", aber man konnte auch in Euro zahlen =)

Hier einmal noch die andere Seite der Thaler

Am Abend wurden alle paar Meter diverse Lagerfeuer eröffnet =D Wir haben uns einfach ein paar Bierbänke geschnappt und einen Halbkreis darum gebildet.


          
Und auf der Rückfahrt sind wir noch an der Porta Westfalica vorbeigekommen =)

Nächstes Jahr würde ich sehr gerne wieder dort hin, weil es wirklich ein Erlebnis war =) Für alle, die in der Nähe von Bückeburg wohnen: Nächstes Wochenende findet es noch einmal dort statt. Andere Städte werden natürlich, da es ein Wanderfestival ist, auch noch die Chance dazu haben, allerdings habe ich mir sagen lassen, dass das bückeburger Gelände das passendste und größte sein soll =)

HIER könnt ihr sehen, wo das Festival noch stattfindet =)


Alles Liebe, eure Miri