Samstag, 20. August 2011

Lush Review: Each Peach (And Two's a Pair)

Hi meine Lieben!

Ich hoffe, ihr habt das tolle Wetter heute genossen, jetzt, wo der Sommer mal kurz da ist :) 

Vor ein paar Tagen hatte ich ja angekündigt, euch ein paar Reviews zu meinen momentanen Lushprodukten zu machen. Allerdings bin ich noch mitten in der Testphase, also werden die meisten Reviews noch ein bisschen auf sich warten lassen (sollen ja nicht nur den ersten Eindruck widerspiegeln ;) ) 

Allerdings habe ich mir Buffy, Fresh Farmacy und Each Peach (and Two's a Pair) bereits zum mindestens zweiten Mal bestellt. Daher möchte ich euch heute eine Review zu  "Each Peach (and Two's a Pair)" zeigen =)

via


Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Massage Bar. Das bedeutet, dass es im Prinzip eine feste Creme ist, denn durch Wärme beginnt die Oberfläche zu schmelzen und das Produkt lässt sich so auf der Haut verteilen. 
     
      
Kosten und Gewicht: 
     
Each Peach wiegt 65 g und kostet in Deutschland 9,95€. Ich habe den Massage Bar allerdings in England bestellt, wo ich für 65 g 4,99 £ (ca. 5,70€) bezahlt habe (Interessant: ich habe den Massage Bar gerade mal gewogen und er wiegt 75 g, obwohl ich nur 65 g bezahlt habe XD).
     
    
Lush.de sagt zu dem Produkt:
      
"Mal wieder so ein Tag an dem du ziemlich schläfrig durchs Leben tigerst? Die Augenlider auf Halbmast und das Hirn auf Sparflamme? Dann heißt es jetzt aufgewacht! Die spritzig-frischen Zitrusöle dieser Massagebutter werden aus dir sofort wieder einen wachen, denkfähigen und fröhlichen Menschen machen. (Und ganz nebenbei auch einen mit beneidenswerter Haut). Zwischen den Handflächen schmelzen oder sanft über die Haut gleiten lassen und einmassieren. "Bitte kühl lagern, kann ab 17 Grad schmelzen."

Ingredients: Theobroma Cacao Seed Butter (Kakaobutter), Butyrospermum Parkii (Sheabutter), Parfüm, Persea Gratissima Oil (Avocadobutter), Mangifera indica Seed Butter (Mangobutter), Citrus Aurantifolia Oil (Limettenöl), Citrus Sinensis Peel Oil Expressed (Süßes Wildorangenöl), Citrus Nobilis Oil (Mandarinenöl), Citrus Grandis Peel Oil (Grapefruitöl), Carthamus Tinctorius Flower Extract (Saflor-Blütenblätter), *Citral, *Geraniol, *Citronellol, *Limonene, *Linalool.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.
Vegan"

       
     
Zum Duft kann ich nur sagen: 
        
Es hat mich überrascht, dass das Produkt sehr nach Zitrone duftet, da ich eher einen Pfirsichduft erwartet hatte (das vermittelt der Name ja auch irgendwo), aber den Zitronenduft mag ich auch sehr gerne und ich bilde mir ein, dass er im Sommer auch gegen Mücken hilft, denn die mögen Zitrone bekanntlich nicht =) Und selbst wenn nicht, dann riecht der Massage Bar immerhin schööön frisch ;)
      
        
Nun zur Anwendung
             
Nehme ich den Bar in die Hand, rutscht er schon etwas herum, weil er beginnt zu schmelzen. Trotzdem kann ich ihn gut halten und damit recht langsam über die Haut streichen. Es wird sofort eine ölige, dünne Schicht auf der Haut erkennbar. So streiche ich beispielsweise etwa 3 Mal über meine Wade und verteile das Öl dann mit den Händen noch ein bisschen, sodass die Schicht nicht mehr zu sehen ist. Es zieht so also gut ein und die Haut wird schön weich =) Der frische Duft bleibt dann noch mehrere Stunden auf der Haut. Selbst am nächsten Tag kann man es noch riechen. 
          
         
Inhaltsstoffwertung:
              
Wie auf der Homepage schon erwähnt, ist das Produkt vegan, was natürlich ein weiterer Pluspunkt ist =) Die Inhaltsstoffe sind meiner Ansicht nach ebenfalls super, denn es sind keine Parabene und nur natürliche Duftstoffe enthalten =)
          
            
Zur Lagerung
          
Ich lagere das Produkt bei normaler Zimmertemperatur in einer Lush Metallbox, denn so schmilzt es, entgegen der Warnung, auch im Sommer nicht wirklich, sondern lässt sich einfach besser verteilen ;) Im Winter muss man nämlich etwas öfter (vielleicht doppelt so oft) über die Haut gehen, um das Produkt auf die Haut zu bekommen, was dann einen besseren Massageeffekt hat =)

Ich reibe mir gerne nach dem Duschen vor Allem die Beine damit ein. Als Handcreme ist es mir allerdings nicht reichhaltig genug. Für den Sommer ist es jedoch super anstatt einer Lotion =) 
       
        
Zur Haltbarkeit:  
                   
Ich habe mir vor etwa einem Jahr bereits einen Each Peach gekauft, welchen ich bis heute nicht leer gekriegt habe O.O Ich habe ich ihn in der Zeit zwar nicht durchgängig, aber doch einige Male benutzt. Das Produkt daher SEHR ergiebig, ähnlich wie die Shampoo Bars von Lush (bisher hatte ich Jumping Juniper, was bei ausschließlicher Benutzung mehrere Monate gehalten hat und was ich auch wieder bestellt habe =) ). 
       
        
Vergleich zu anderen Massage Bars von Lush:
                   
Ich hatte bisher auch schon den Massage Bar "Soft Coeur", welcher eine dickere Schicht auf der Haut hinterlassen hat und auch unter Berücksichtigung der kleineren Größe schneller aufgebraucht war. Bei diesem Produkt hat mich gegen Ende auch der süßliche Duft gestört, was bei dem frischen Duft von Each Peach auch bei meinem zweiten Bar noch nicht der Fall ist =) Allerdings ist das sicher auch Geschmackssache
Den mittelmäßig süßen, nicht so recht erdbeerigen (ich rieche eher Zimt heraus o.O') Duft von "Strawberry Feels Forever" mochte ich auch weniger als den von Each Peach. Dahingegen mag ich den minzigen Duft von "After 8:30" (nicht in Deutschland erhältlich) etwa genau so gerne wie den von Each Peach.

So viel also nun zu Each Peach, ich hoffe, die Review hat euch gefallen und ist hilfreich =)

Alles Liebe, eure Miri

Kommentare:

Kiki ♥ hat gesagt…

Ich weiß nicht nicht so genau,was ich von Lush halten soll,weil teilweise ist es ja schon ziemlich teuer,hm.

Wie viel hat die Tasche denn in deinen Urlaubsort gekostet ?

Lg♥

_dieChaosqueen_ hat gesagt…

Ich habe auch einige Lush Produkte zu Hause, bin bisher nur 2 mal überrascht worden bei einem Produkt, was ich letzendlich nicht mochte.
Each Peach gehört definitiv mit zu meinen Lush Favoriten! :)

Grüßchen

Klaine hat gesagt…

Ich finde den Geruch von Mange Too unwiderstehlich. Der ist sooo schön.

Lisa hat gesagt…

hihi, hab auch schon mal was über ein LUSH-Produkt geschrieben und bin auch großer Kunde. Sogar mein Mann liebt die LUSH-Duschgels :)
Kannst ja mal meinen Blog ansehen: http://seifenverkauf.de/de/testberichte-blog/2011/06/12/pink-rockstar/