Dienstag, 30. November 2010

Rezension: Yomoy Beddy Bear Hund

Hi meine Lieben!

Soeben habe ich die folgende Rezension bei Yomoy zum Beddy Bear Hund eingereicht, welchen ich dank CheshireKitten "Herr Nielsson" getauft habe =)

via



Ich habe den Hund aus der Beddy Bear Reihe und ich bin absolut begeistert!
Als ich das Paket öffnete, schauten mich zwei große süße Augen an. Als ich den Hund aus dem Paket nahm, fühlte ich sofort, dass er ein sehr weiches kuscheliges Fell hat und dass er schwerer ist als ich dachte. Ich hielt ihn eine Weile in den Händen und wunderte mich zuerst, wonach er denn roch. Als ich auf das Etikett sah, las ich, dass er mit Lavendel gefüllt ist.

Den Geruch finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich hatte mich auch innerhalb ein paar Minuten schon daran gewöhnt. Man kann auf Dauer auch andere ätherische Öle auf das Kuscheltier träufeln, dann riecht es, wie man selbst es am Liebsten mag.

Für die kommende Nacht habe ich ihn wie vorgeschrieben in der Mikrowelle 90 Sekunden lang erwärmt. Er passt ganz gut in die Mikrowelle, wenn man ihn passend hinlegt. Als ich ihn entnahm, merkte ich, dass er sich irgendwie nass anfühlte, aber das ist laut Etikett auch normal, da die Körner, mit denen er gefüllt ist, noch Feuchtigkeit verlieren. Dieser Effekt ist aber nach ca. 5 Erwärmungen kaum noch spürbar. Mittlerweile möchte ich auf meinen Beddy Bear Hund gar nicht mehr verzichten und nehme ihn jede Nacht mit ins Bett. Im Winter wird er sicher noch wichtiger für mich sein.

Die Wärme ist übrigens sehr gut dosiert (wird nicht zu heiß, wenn man sich an die 90 Sekunden hält) und hält sehr lange an. Da ich jedoch währenddessen immer einschlafe, kann ich nicht genau sagen, wie lange es anhält, ich würde aber locker auf ein einhalb Stunden tippen.

Auch den "Fusselverliertest" habe ich gemacht: An den Beinnähten konnte ich mit leichtem Ziehen leider ein paar Flusen herausziehen, allerdings habe ich ansonsten den Eindruck, dass er von sich aus keine Fasern verliert und trotzdem sehr gut verarbeitet ist. Ich habe schon überlegt, ihn selbst an ein Kleinkind zu Weihnachten zu verschenken. Ich werde sicher noch viel Freude an diesem süßen Kerl haben und sicherer als eine Wärmflasche, in die man noch heißes Wasser füllen muss, ist er auch auf jeden Fall.

Kaufempfehlung: Definitiv JA =)

Vielleicht verschenkt ihr an Weihnachten ja auch einen Beddy Bear =)
Hier ist noch mal der Link: http://www.yomoy.de/Beddy_Bear?utm_source=apsis&utm_medium=email&utm_campaign=Yomoy+Newsletter+3

Ich wünsche euch eine gute Nacht!
Miri

Kommentare:

Kalliful hat gesagt…

Hallo liebe Miri,
vielen Dank für dein liebes Feedback. Ich hoffe ich vergesse nichts beim antworten. Du hast angemerkt, dass in der Niveacreme Paraffin drin ist. Ich denke bei Paraffin scheiden sich die Geister. Die einen sind strikt dagegen und die anderen sind kaum informiert und achten so garnicht darauf. Vorallem weil in den meisten Bodylotions es leider meist noch bei den Inhaltsstoffen ganz vorne dabei ist und es kaum welche ohne gibt. Bei der Lippenmaske muss ich gestehen, dass es mir in dem Fall nicht so wichtig ist, da ich sie eh nicht täglich verwende und es sich um einen relativ kleinen Körperteil handelt. Bei Bodylotions versuche ich mittlerweile darauf zu verzichten. BTW kennst du eine gute Lotion ohne Paraffin?

Mit dem schwarzen Lack hast du recht. Er hat auch keinen Aufkleber drauf. Mir ist das aber erst aufgefallen, als ich darauf angesprochen wurde *Brett_vorm_Kopf*... Finde den Lack aber sowieso viel schöner ohne Effekt :)

Schöne Review von dir! Überlege mir jedes Jahr auf den Weihnachtsmarkt, ob ich mir auch so ein Wärmestofftier holen soll. Aber da sind sie immer so teuer. Muss mal bei Yomoy sehen, ob die da günstiger sind. Musste über deinen "Fusselverliertest" herzhaft lachen :D
Wünsch dir noch einen schönen Abend! Liebe Grüße Kalli

Sarina hat gesagt…

Ach ist der süß =D

isa-guiny hat gesagt…

Ich find den auch voll super, aber ich find den Preis eindeutig zu hoch und auch zu bemängeln.:/

CheshireKitten hat gesagt…

Kurze Frage:bist du dir sicher das es von Alverde eine extra Serie ist für Schwangere oder meinst du die Serie für Babys?Hab ein bißchen im Internet gesucht und leider nix gefunden?
GLG

moeri hat gesagt…

@ Kalli: Wow, vielen Dank auch für deinen super tollen Kommentar <3!

@ Sarina: Ja, aber der Preis ist echt schon hoch. Aber wenn man zu zweit schenkt, ist es machbar =)

@ Isa: Ja, also alleine würde ich den auch nicht verschenken. Aber zu zweit finde ich, geht das, dann sind es ja nur 10 Euro pro Nase...

@ CheshireKitten: Schon eine richtige Linie für die Mamas =D Hab ich vor ein paar Tagen auf einem Blog gelesen. Ich schau gleich mal auf der Alverde facebook-Seite, da wurde es glaube ich vorgestellt =) Ich mache einen extra Post, wenn ich die Bilder finde <3

Ganz liebe Grüße an euch!

Miri